Ein Notfall kann immer mal eintreten. Auch dann kümmern wir uns selbstverständlich bestmöglich um Ihren Hund. Inklusive Fahrten zu Krankenhäusern und Ärzten, sowie persönliche Rund-um-die-Uhr-Betreuung.


Falls notwendig, kümmern wir uns um betreute Fahrten zu tierärztlichen Untersuchungen und Impfungen oder Physiotherapien. Die dadurch entstehenden Mehrkosten werden wie folgt von uns berechnet:

  bis 30.11.2017 ab 01.12.2017
Transportkosten 50,00 € 60,00 €
Warte-/ Betreuungszeit (pro Stunde) 25,00 € 25,00 €

zzgl. Arzt- und Medikamentenkosten